Oh shit

Ich vergaß ganz, dass ich euch leckte
Ich leckte euch nicht nur
Ab und zu fickten wir
Hoffentlich bereut ihr es nicht
Wie jeder Mann war ich
Geil
Mir war es egal, dass ihr dumm wie Stroh wart
Mehr oder weniger
Ich fand schnell heraus
Dass euch mein Schwanz wichtiger war
Als meine Gedichte

Veröffentlicht unter ab 2014 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

2023

Ich bin ganz schön durch
Aber noch nicht ganz
Es reicht nicht, aufs Leben zu scheißen
Ich sollte längst vergessen sein
Stattdessen bemühe ich weiter
Die Mülltonnen

Veröffentlicht unter ab 2014 | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ein Mensch schreibt ein Gedicht

Alles, was ich sehe
Fühle, denke
Höre und rieche
Ist ein Gedicht
Umso mehr ich mich anstrenge
Es zu einem Gedicht zu machen
Desto weniger glückt
Es mir
Ertrage ich die Disharmonie
Ertrage ich mich selbst
Komme ich
Dir näher

Veröffentlicht unter ab 2014 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ich träume vom Ficken

Ich träume vom Ficken
Die Frau
Die mit mir ficken will
Muss sich anstrengen
Mein Schwanz steht nicht mehr so leicht
Wie vor 20 Jahren
Spucke auf die Eichel
Nehme ihn in den Mund
Ich werde alles machen
Damit er in deinem Mundloch
Wächst
Ich werde mich konzentrieren
Ich werde mir vorstellen
Dass ich supergeil bin
Ich träume vom Ficken
Und wir ficken
Bis ich verstehe, dass es unmöglich ist
Und aufwache

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Du warst mein Engel

Ich erinnere mich nicht an meinen Tod
Das Aufwachen brauchte seine Zeit
Bis ich die Welt erkannte
In der ich tot war

Veröffentlicht unter ab 2014, Tod | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Unmöglich tief

Wenn ich keine Angst vor dem Tod haben will
Muss ich vom Leben loslassen
Oder das Leben viel tiefer empfinden
Unmöglich tief
Ich weiß, dass ich es nicht schaffen werde
Die Angst wird bleiben
Also umarme ich die Angst
Wie ein Verrückter

Veröffentlicht unter ab 2014, Tod | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Saxophon

Soll mir keiner sagen, er sei frei von
Standesdünkeln
Frei von Vorurteilen
Zu viele hören das Saxophon
Nicht
Während ich mich da und dorthin
Biege
Im Blues meiner Seele
Soll mir keiner sagen, er sei
Auf der Höhe der Zeit
Auf dem einzig wahren Trip

Das Saxophon spielt seine Melodie
Egal ob ihr hinhört oder nicht.

Veröffentlicht unter ab 2014 | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Ich suche deine Lippen

Ich suche deine Lippen
Du bist ein Stein
Ich küsse dich

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Im nächsten Leben kaufe ich mir einen größeren Kühlschrank

Bei vielen Menschen habe ich das Gefühl
Dass sie nie geboren wurden
Dass sie nie Kind waren
Warum?

Veröffentlicht unter ab 2014 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ich versagte

Ich verlor meinen Geldbeutel
Meine Schlüssel
Ich verlor dich mehrere Male
Du erschienst mir in vielen Gestalten
Und ich nahm immer wieder
Anlauf
Ich verlor meine Liebe
Meine Hoffnung
Ich verlor das Schloss meines Lebens
Du warst meine Prinzessin
In der Gewalt des Drachens
Und ich versagte

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare