Schlagwort-Archive: Liebe

Zwischen Himmel und Hölle

Chaos und Liebe sind die zwei leidenschaftlichsten Apologeten des Lebens. Der Tod hinterlässt mich ahnungslos. Gott hatte eine Panikattacke und erschuf die Welt. Den Urgrund des Wissens erschauen wir im Loslassen allen Wissens. Das Unmögliche ist der Nerv für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ab 2014, Tod, Und dann noch ...(Experimentelles) | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Schlafe dich aus

Geh fort ins AbrakadabraZünde die Atombombe in deinem KopfSchlafe mit einer FrauMit der du normalerweise nieSchlafen würdestGehe ins Exil der AhnungslosenSuche die Liebe amAbgrundSchenke dir ewiges VergessenGehe zurück bis zu deiner ZeugungUnd beiße deinem VaterIn den SchwanzVertraue niemandemSowieso nicht dir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ab 2014, Tod | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Glück

Wir lachten uns kaputtAls das Bett zusammenkrachteWir lachten uns kaputt, als sich das Bett mit unsDurch das ganze Zimmer bewegteWir lachten uns kaputtAls eine alte Dame sich wegen ungehörigerGeräusche bei der Hausverwaltung beschwerteWir lachten uns kaputtRegelmäßigWenn wir es miteinander triebenUnd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ich verliebte mich in die Affen

Ich verliebte mich in die AffenKein Wort verstand ichAber ich mochte ihre warmen AugenUnd die langen Arme, mit denen sie michUmschlangenIch mochte es, wenn sie um michHerumschlichenUnd Schabernack triebenIch wollte sie nie mehr verlassenWo sollte ich hin?

Veröffentlicht unter ab 2014, Leben, Einsamkeit und Alltag, Orte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Stehvermögen

Als junger Mann war ich geil ohne Ende, hatte aber kein StehvermögenAls alter Sack habe ich jede Menge StehvermögenAllerdings ließ die Geilheit nachMit den Frauen hat das nichts zu tunOder nur begrenztMan kann sich nicht alleSexy trinkenUnd die schönsten sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Geh mir weg

Manchmal erscheint sie mir nochDie Frau, die ich liebteSelten sieht sie noch ausWie sie damalsWar

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Aber

Du hast mich betrogen undAngelogenOkayUnd ich war nicht der besteMann, aber…Ich liebe DichImmer noch

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Es blieb nur der Glaube an den Drink in meiner Hand

Er glaubte nicht an das Licht am Ende des TunnelsEr glaubte nicht an GottEher an den TeufelDer schien wesentlich präsenter auf der WeltZu seinJedenfalls aus seiner SichtEr glaubte auch nicht an die WeltseeleOder an die LiebeErst verführten sie einen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ab 2014, Leben, Einsamkeit und Alltag, Trinken | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Du versprachst mir keinen ErdbeermundIch trank sowieso lieber mein Bier

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ich sagte, dass ich sie liebeSie sagte, dass sie mich auch liebt Wieso sagten wir uns das?

Veröffentlicht unter ab 2014, Liebe und Erotik | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare