Pech gehabt

Ich denke, ich bin
in der falschen Zeit geboren
zu spät, um dort zu sein
wo ich gern gewesen wäre
oder eben zu früh
für spätere Zeiten
weil sich das Kulturelle
wie eine Welle immer wieder
zumindest ähnlich
wiederholt

Ich habe das Pech
meine besten und kreativsten Jahre
in einem Wellental
zu sitzen
wo alles um mich herum
eher einen anderen Zeitgeist
atmet

Und das Blöde
ich kann mich einfach nicht
anpassen
und auf den Zug
der gegenwärtigen
viel zu gegenwärtigen Gegenwart
aufspringen
auf ihr surfen
und das Beste dabei
für mich rausholen

Alles sieht danach aus
dass ich nicht mehr miterleben
werde
in einer Zukunft anzukommen
wo ich es leichter hätte
wo ich mit dem, was ich
schreibe
leben könnte
glücklicher als heute

Über bonanzamargot

Ich wollte, es wäre immer Sommer. Ich wollte, ich wäre immer verliebt. Ich wollte, ich hätte nie Sorgen. Ich wollte, ich hätte unbegrenzt Zeit, um hinter das Geheimnis des Lebens zu kommen: Die Welt um mich herum besser zu verstehen - die Menschen - die Liebe - den Tod...
Dieser Beitrag wurde unter ab 2014, Tod abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Pech gehabt

  1. bisschendazwischen schreibt:

    ich glaube das geht vielen so.

    Gefällt mir

  2. bonanzamargot schreibt:

    bestimmt geht es einigen ähnlich. aber vielen?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s