Out of Nowhere

Who is the clown?
Who is the fool?
Which one knows that he is blame?
And which one is last in the game?

I can hear the voice, why can they?
I am glad i wasn’t born into your world
It would be sad to be born into a world that does not believe in love anymore

I’m not wrong
They say, they understand me
But i can’t stand to be understood

I like for people to like me
But they can’t understand why i don’t belong to anyone

Who am i?
I’m all of you
I belong to everyone
Because i belong to no one

In my World, there is no time
Time is being born and dying
Beyond time is living without being afraid
Without trying to catch someone or run away from so many


Eric Burdon, 1970


Über bonanzamargot

Auf diesem Blog überarbeite ich alte Notizen.
Dieser Beitrag wurde unter Zitate, Aphorismen, Bon.mots abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:


Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )


Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )


Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s